Über mich

Annette DiekampIn meiner langjährigen Tätigkeit als selbstständige Physiotherapeutin habe  ich immer wieder festgestellt, dass meine eigene seelische Verfassung sich sehr auf meine Behandlungen und die Verfassung meiner kleinen Patienten ausgewirkt hat. Wenn es mir gut ging, ging es auch den Kindern gut, sie haben nur selten geschrien. Wenn es mir aber schlecht ging, ging es auch den Kindern schlecht. Sie waren quengelig, haben geschrien, waren unzufrieden.

Nun ist es nicht so einfach, einen Hebel „umzulegen“ und zu sagen, es geht mir gut.

In meinen Weiterbildungen in den letzten Jahren durfte ich vielfältige eigene Erfahrungen machen, wie ich mit Stress umgehen, wie ich belastende Ereignisse aus meinem Leben verarbeiten kann und was ich tun kann, damit es mir gut geht.

Das möchte ich sehr gerne an Sie weitergeben! Jetzt biete ich Ihnen Beratung und Begleitung für IHR Leben an, damit auch Sie feststellen könnne, daß Sie es selbst in der Hand haben, Ihr Leben positiv zu verändern.

Beruflicher Werdegang:

  • Jahrgang 1966
  • Ausbildung zur Physiotherapeutin 1985 – 1987
  • 1993 Spezialisierung zur Kinder-Physiotherapeutin mit Schwerpunkt der Baby- und Kleinkindbehandlung
    (Vojta-Therapie)
  • Seit 1994 eigene Praxis in Neumünster
  • Seit 2003/2004 Bobath-Therapeutin
  • regelmäßige physiotherapeutische Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen, u.a. Atemtherapeutin
    (Mukoviszidose)
  • Oktober 2011 – Oktober 2012 Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie mit dem Schwerpunkt
    Gesprächstherapie nach Carl Rogers (Humanistische Beratung und Gesprächstherapie)
  • Mai 2012 – August 2013 Fernlehrgang Praktische Psychologie an der Hamburger Akademie für Fernstudien
  • September 2012 – November 2013 Ausbildung zum Neuroimaginations-Coach an der Brainjoin Akademie
    Hamburg, Schwerpunkt Stressprävention und Stressbewältigung
  • April 2014 – Februar 2015 PSYCH-K Begleiterin (Basic, Advanced, Pro Workshop)